Handydienste: Abacho Objekt behördlicher Untersuchungen

Mittwoch, 14. Januar 2009 12:40

NEUSS - Die CCC Asset Verwaltungs GmbH mit Sitz in Neuss, Tochterunternehmen der Abacho AG (WKN: 568030) ist Objekt behördlicher Untersuchungen.

Überprüft wird laut Abacho der Betrieb von Dienstleistungsangeboten aus dem Bereich von „Premium-Handydiensten“. So hätten sich die behördlichen Untersuchungen bislang nicht direkt gegen das Tochterunternehmen CCC Asset Verwaltungs GmbH gerichtet, sondern gegen die Angebote von Handydiensten allgemein. Überprüft werde scheinbar die allgemeine Zulässigkeit dieser Dienste.

Meldung gespeichert unter: MyHammer Holding

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...