Halbleiter: TSMC mit Umsatzeinbruch im Januar 2009

Dienstag, 10. Februar 2009 12:22
Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

Der taiwanesische Halbleiterhersteller Taiwan Semiconductor Manufacturing (TSMC) (WKN: 909800) musste im Januar 2009 einen Umsatzrückgang hinnehmen.

Man habe insgesamt 12,44 Mrd. New Taiwan Dollar bzw. 367 Mio. US-Dollar Umsatz im Januar 2009 erzielt, ein Rückgang gegenüber dem Vorjahreszeitraum um rund 59 Prozent. Im Januar 2008 lag der Umsatz bei 30,28 Mrd. New-Taiwan Dollar, der Dezember 2008 wies einen Umsatz von 13,16 Mrd. New Taiwan Dollar aus. 

Meldung gespeichert unter: Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...