Googles Satellitenservice soll in 2013 starten

Montag, 29. November 2010 09:51
Google All

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Das von Google unterstützte Satelliten-Venture O3b Networks soll in 2013 an den Start gehen, nachdem sich das Venture eine Finanzierung von 1,18 Mrd. US-Dollar sichern konnte, meldet die Financial Times.

O3b hat sich demnach über Schuldverschreibungen 770 Mio. Dollar sowie weitere 410 Mio. Dollar durch eine Finanzspritze gesichert, wodurch das Google-Venture (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) in der Lage ist, acht Satelliten im ersten Halbjahr 2013 ins All zu bringen. Dadurch will das Venture insbesondere in Schwellenländern und unzugänglichen Regionen einen schnellen Internetzugang zur Verfügung stellen.

Meldung gespeichert unter: Google Ventures

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...