Google verhandelt mit Verizon

Mittwoch, 31. Oktober 2007 16:11
Google

Wie das Wall Street Journal erfahren haben will, führt der US-Suchmaschinenspezialist Google ernsthafte Gespräche mit dem US-Mobilfunker Verizon Wireless, um seine GPhone-Software auf Verizon-Handys zu bringen.

Beim ominösen GPhone soll es sich weniger um ein ganz neues Handy, sondern vielmehr um eine Software bzw. ein Betriebssystem handeln, im Rahmen dessen Web-Anwendungen wie Gmail, YouTube und Google Maps zusammengefasst sind. Beim neuen Google Betriebssystem für Handys soll es sich um eine offene Plattform handeln, wo auch dritte Entwickler neue Anwendungen und Services programmieren können.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...