Google träumt vom 99 Dollar teuren Android-Smartphone

Smartphones

Donnerstag, 26. Juni 2014 09:28
Google Logo

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Google will in puncto Android-Smartphones künftig vor allem auf kostengünstige Modelle setzen. Dazu kreierte der US-Internetkonzern nun ein Referenzdesign für Hersteller, mit dem die Billigproduktion möglich werden soll.

Nach den Vorstellungen von Google sollen schon bald die ersten Android-basierten Smartphones für unter 100 US-Dollar auf den Markt kommen. Um den Herstellern die Fertigung eines solchen Billig-Geräts zu erleichtern, will der US-Konzern nun im Rahmen des „Android One“-Programms ein Muster-Smartphone mit einem 4,5 Zoll großen Bildschirm und Dual SIM bereitstellen. Die ersten Android-Geräte aus dem Programm von Google sollen in Indien erhältlich sein, wie die Huffington Post berichtet. Wann das sein wird, wurde allerdings nicht bekannt.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...