Google spart Unternehmen Zeit und Geld

Dienstag, 27. September 2011 16:45
Google Logo

BERLIN (IT-Times) - Deutsche Unternehmen können mit Google-Produkten Milliarden einsparen. Besonders profitabel sind dabei die Bereiche Suchen und Werbung. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW).

Die Studie wurde anlässlich des zehnjährigen Unternehmensjubiläums öffentlich vorgestellt. Danach kommen in den befragten deutschen Firmen mehr als vier Google-Produkte regelmäßig zum Einsatz. Meistens als Recherche- und Marketingtool. Neben der Google-Suche und Suchmaschinenwerbung („Google AdWords”) setzen die Betriebe, je nach Branche, auch andere Google-Dienste ein, um ihre Umsätze aber auch die internen Prozesse zu verbessern. Im Auto- und Fahrzeugbau zum Beispiel nutzen über 50 Prozent der Firmen den Google Übersetzer, in der Baubranche ist der Kartendienst Google Earth (45 Prozent) beliebt. Die Büroanwendungen Google Apps (27 Prozent) und der Browser Chrome kommen besonders in der IT-Wirtschaft (37 Prozent) gut an.

Meldung gespeichert unter: Suchmaschinen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...