Google schließt SMS-Suche

Suche via SMS hat ausgedient

Montag, 13. Mai 2013 11:25
Google Logo

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Suchmaschinenspezialist Google hat seinen mobilen Suchdienst SMS Search heimlich, still und leise geschlossen. Gegenüber TechCrunch hat Google die Einstellung des Services bestätigt.

Im Jahr 2006 war die Web-Suche via SMS noch vergleichsweise populär, nachdem zu diesem Zeitpunkt Smartphones noch nicht so verbreitet waren. Über Google SMS Search konnten Anwender Suchanfragen über das Feature-Telefon an die Nummer „466453“ (Google) senden, wobei via SMS eine handvoll Suchergebnisse auf das Handy zurückkam. Eine Nachricht an den Service wird nunmehr mit dem Hinweis beantwortet, dass der SMS-Service nicht mehr länger zur Verfügung steht.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...