Google nimmt offiziell an Mobilfunkauktion teil

Freitag, 30. November 2007 15:22
Google Headquarter

MOUNTAIN VIEW - Der US-Suchmaschinengigant Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) hat nunmehr offiziell bestätigt, was zuvor schon diverse US-Medien berichtet hatten. So wird das Unternehmen Anfang 2008 an der anstehenden Versteigerung einer Mobilfunklizenz für das 700 Megahertz Frequenzband teilnehmen.

Mit der offiziellen Teilnahme steigt ein bedeutender Player in den Ring, der den Preis nach oben treiben könnte. Google hatte bereits im Vorfeld angedeutet, mehrere Milliarden US-Dollar für die Ersteigerung eines Mobilfunkspektrums bieten zu wollen. Die Mobilfunkauktion beginnt am 24. Januar 2008, wobei Interessenten bis zum 3. Dezember 2007 Zeit haben, ihre Teilnahme an der Auktion zu erklären.

Meldung gespeichert unter: Mobilfunknetzbetreiber (Mobile Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...