Google kooperiert mit Vodafone

Montag, 12. Februar 2007 00:00
Google

NEW YORK - Der US-Suchmaschinenspezialist Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) hat ein Kooperationsabkommen mit dem britischen Mobilfunker Vodafone Group PLC geschlossen, wonach ein Land- und Stadtkartenservice für Mobiltelefone entwickelt werden soll.

Vodafone will in Zusammenarbeit mit Google Maps übersichtliche Karten und lokale Suchfunktionen für Mobilfunknutzer zur Verfügung stellen. „Vodafone sieht in Google Maps einen neuen Meilenstein in der Partnerschaft zwischen den beiden Firmen“, erklärt Frank Rovekamp, Chief Marketing Officer bei Vodafone. Über finanzielle Details der Zusammenarbeit wurde zunächst nichts bekannt.

Google bringt neue Services in China

Meldung gespeichert unter: Vodafone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...