Google China: Unternehmen wenden sich von Google ab

Donnerstag, 25. März 2010 09:31
Google China

BEIJING (IT-Times) - Nachdem sich der US-Suchmaschinenspezialist Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) mit einem geschickten Schachzug den Zensurvorschriften in China entzogen und seine Besucher auf die Hongkong-Seite umgeleitet hat, droht dem Unternehmen trotzdem ein kräftiger Umsatzrückgang im Reich der Mitte.

Der Grund: Immer mehr Kooperationspartner scheinen sich von Google abzuwenden. Nachdem das führende Internet-Portal Sina angekündigt hat, seine Partnerschaft mit Google überdenken zu wollen, hat sich Chinas zweitgrößer Mobilfunkkonzern China Unicom schon gegen die Amerikaner entschieden. China Unicom will die Google-Suche auf zwei neuen Android-Telefonen nicht mehr einsetzen, wie die Nachrichtenagentur AP meldet.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...