Google baut Marktanteile weiter aus

Mittwoch, 18. Juni 2008 10:09
Google Euro 2008

NEW YORK - Nach Daten der Marktanalytiker des Hauses Compete konnte der US-Suchmaschinenspezialist Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) seinen US-Marktanteil im Mai als einzige Suchmaschine weiter ausbauen.

Insgesamt stiegen die Suchanfragen im Web lediglich um zwei Prozent vom April bis Mai. Google konnte dabei einen Marktanteil von 71,5 Prozent auf sich vereinen, nach 69,9 Prozent im April, so die Compete-Marktforscher. Insgesamt wickelte Google demnach rund 6,67 Mrd. US-Suchanfragen ab, nachdem im Vormonat ca. 6,45 Mrd. Suchanfragen bearbeitet wurden.

Der Rivale Yahoo musste dabei erneut Federn lassen. Demnach rutschte der Marktanteil von Yahoo im Mai von 13,8 Prozent im Vormonat, auf nunmehr nur noch 13,3 Prozent. Insgesamt wickelte Yahoo im Mai 1,27 Mrd. Suchanfragen ab, ein Minus von 2,4 Prozent gegenüber dem Vormonat.

Meldung gespeichert unter: Suchmaschinen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...