Google baut Marktanteil im Oktober weiter aus

Donnerstag, 22. November 2007 10:07
Google - Conan Doyle

RESTON - Der US-Suchmaschinenspezialist Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) bleibt auch im Oktober an der Spitze des US-Suchmaschinenmarktes. Nach einer Erhebung des Marktforschers comScore entfielen im Oktober auf Google 6,1 Mrd. Suchanfragen, womit Google damit auf einen Marktanteil von 58,5 Prozent kommt, nach 57,0 Prozent im Vormonat.

Insgesamt stiegen die US-Suchanfragen im Oktober um 11,8 Prozent gegenüber dem Vormonat bzw. um 26 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das Nachsehen hatte weiterhin der Google-Rivale Yahoo, dessen Marktanteil sich im Oktober weiter rückläufig entwickelte. Nach comScore-Angaben kam Yahoo im Oktober nur noch auf einen Marktanteil von 22,9 Prozent, nach 23,7 Prozent im September.

Meldung gespeichert unter: Suchmaschinen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...