Google: 5,0 Mrd. US-Dollar durch Suchmaschinenwerbung auf Tablets?

Internetsuche

Mittwoch, 13. Februar 2013 11:14
Google Logo

MOUTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Suchmaschinenkonzern Google könnte allein über Suchmaschinenwerbung auf Tablet PCs in 2013 rund 5,0 Mrd. US-Dollar an Umsätzen generieren, glauben die Werbespezialisten aus dem Hause Marin Software, wie das Wall Street Journal berichtet.

Die Schätzungen von Marin basieren darauf, dass Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) seine Preise für Mobile-Werbung zuletzt angehoben hat, dies gilt insbesondere für Werbung auf Tablet PCs. In der Vorwoche habe Google Änderungen in seinem Werbesystem vorgenommen, wodurch Werbetreibende auch dann für Tablet-Werbung zahlen müssen, wenn diese eigentlich nur Nutzer auf PCs erreichen wollen. Google erklärt den Schritt damit, dass die Grenzen zwischen PCs und Tablet PCs zunehmend verschwinden würden. Die Werbe-Performance auf beiden Geräten sei ähnlich, heißt es.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...