Garmin gewinnt Northrop Grumman und Dongfeng Nissan als Kunden

Navi-Systeme

Dienstag, 20. November 2012 10:52
Garmin

OLATHE (IT-Times) - Erfolg für den US-amerikanischen Navi-Hersteller Garmin. Die Einheit Garmin International wird Avionik-Systeme für den Rüstungskonzern Northrop Grumman Corporation liefern, zudem werden Garmins Carwings Mini Telematik PNDs in Fahrzeugen des chinesischen Herstellers Dongfeng Nissan zum Einsatz kommen.

Über finanzielle Details der Aufträge wurde zunächst nichts bekannt. Der US-Rüstungskonzern Northrop Grumman hat sich für Garmins (Nasdaq: GRMN, WKN: A1C06B) neues Touchscreen-basiertes Cockpit-System für sein neues Aufklärungsflugzeug Firebird entschieden. Die Cockpit-Besatzung kann damit auf drei 14-Zoll große HD-Displays die doppelte Anzahl von Instrumenten gleichzeitig einsehen und steuern, heißt es.

Meldung gespeichert unter: Garmin

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...