Fusion von Mobilcom und Freenet perfekt

Freitag, 2. März 2007 00:00
freenet

SCHLESWIG - Der Zusammenschluss der Mobilcom AG und freenet.de AG zur telunico holding AG ist nach zweijähriger Hängepartie durch Eintragung der telunico holding AG im Handelsregister unter Dach und Fach gebracht worden. Damit sind die mobilcom AG und die freenet.de AG erloschen, der Aktienhandel der untergegangenen Gesellschaften wurde eingestellt.

Die bisherigen Aktionäre der beiden Gesellschaften sind ab sofort Aktionäre der neuen Konzernobergesellschaft telunico holding AG. Zudem ist diese in diesem Zuge weiter in die freenet AG umfirmiert worden. Die Aktien der so entstandenen „neuen“ freenet AG (vormals: telunico holding AG) können voraussichtlich ab Montag, den 5. März 2007 an der Frankfurter Wertpapierbörse unter der ISIN DE000A0EAMM0 gehandelt werden.

Meldung gespeichert unter: freenet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...