Funkwerk verringert Verluste – Umsatz bricht ein

Kommunikationssysteme

Donnerstag, 15. August 2013 17:14
Funkwerk

KÖLLEDA (IT-Times) - Die Funkwerk AG hat heute ihre Zahlen für das zweite Quartal und erste Halbjahr 2013 veröffentlicht. Während der Umsatz fiel stieg das Ergebnis.

Auf Quartalssicht erwirtschaftete die Funkwerk AG einen Umsatz von 27,69 Mio. Euro, im ersten Quartal 2012 wurden 34,77 Mio. Euro erzielt. Das Betriebsergebnis (EBIT) stieg dagegen von minus 1,95 Mio. Euro auf plus 0,01 Mio. Euro. Von minus 3,55 Mio. Euro verringerte Funkwerk den Nettofehlbetrag auf minus 1,66 Mio. Euro. Die Funkwerk AG verbesserte ihr Ergebnis je Aktie auf Quartalssicht entsprechend von minus 0,44 Euro im Jahr 2012 auf minus 0,21 Euro im Jahr 2013.

Meldung gespeichert unter: Funkwerk

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...