Fujitsu Siemens Computers setzt auf Umweltstrategie

Mittwoch, 7. November 2007 17:20
Fujitsu

AUGSBURG - Der deutsche PC-Hersteller Fujitsu Siemens Computers, ein gemeinsames Tochterunternehmen der Siemens AG sowie der Fujitsu Ltd. (WKN: 855182), setzt sich ehrgeizige Ziele für die Zukunft. Umsatz und Profitabilität sollen im Geschäftsjahr 2007/2008 weiter steigen.

Im laufenden Geschäftsjahr soll der Umsatz demnach auf bis zu 7,5 Mrd. Euro steigen, was beim Gewinn weiter für Wachstum sorgen werde. Das Ziel liege darin, zwei Prozent Rendite zu erreichen, so Bernd Bischoff gegenüber der Financial Times Deutschland auf der Messe „Visit“ in Augsburg. Im vergangen Geschäftsjahr lag die Rendite bei rund 1,3 Prozent.

Meldung gespeichert unter: Fujitsu

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...