Freenet: Umsatz und EBIT entwickelten sich scherenförmig

Mobilfunk Service Provider

Freitag, 11. Oktober 2013 12:13
freenet Group Logo

MÜNSTER (IT-Times) - In den vergangenen vier Geschäftsjahren sank der Umsatz bei der Freenet AG im Vergleich zum jeweiligen Vorjahr. So fiel der Umsatz von 2009 bis 2012 um insgesamt 15,3 Prozent auf zuletzt 3,09 Mrd. Euro.

Im gleichen Zeitraum stieg das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) jedoch stetig. Wurde im Jahr 2009 noch ein EBIT in Höhe von 122,9 Mio. Euro realisiert, belief es sich 2012 auf 203,24 Mio. Euro. Somit konnte die EBIT-Marge in dem betrachteten Zeitraum von 3,4 Prozent auf 6,6 Prozent deutlich gesteigert werden.

Meldung gespeichert unter: freenet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...