Freenet: Auch Strato steht zum Verkauf

Freitag, 5. Juni 2009 09:59
freenet Unternehmenslogo

BÜDELSDORF (IT-Times) - Der große Umbau wirkte bei freenet AG (WKN: A0EAMM) nach dem Verkauf des DSL-Geschäfts an United Internet eigentlich als abgeschlossen. Nun zeigte sich, dass noch mehr kommen soll und wird.

Wie das Hamburger Abendblatt schreibt, plant das neue Management unter der Führung des ehemaligen Debitel-Managers Christoph Vilanek, auch andere Teile des Konzerns zu verkaufen. So heißt es, dass demnächst auch der Internet-Domain-Anbieter und Webserver-Betreiber Strato veräußert werden soll.

Meldung gespeichert unter: freenet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...