Free-TV Anbieter ProSiebenSat.1 kauft digitalen Sportsender

Video-On-Demand

Mittwoch, 22. Juli 2015 19:14
ProSiebenSat.1 Media

MÜNCHEN/UNTERFÖHRING (IT-Times) - Der deutsche Free-TV Programmanbieter ProSiebenSat.1 Media AG hat heute bekannt gegeben, die Mehrheit der Anteile an einem digitalen Sportsender erworben zu haben.

Über die Berliner Tochtergesellschaft 7NXT übernimmt die ProSiebenSat.1 Media AG demzufolge rund 57 Prozent der Anteile an der DOSB New Media GmbH (digitaler Sportsender Sportdeutschland.TV) mit Sitz in Köln, die 2011 vom Deutschen Olympische Sportbund (DOSB) und der GSC Global Standard Consulting (Düsseldorf) gegründet wurde.

ProSiebenSat.1 sieht Potenzial und einen Trend im Bereich Online- und mobile Live-Sportberichterstattung. Als Plattform biete die Website von Sportdeutschland.TV seit 2014 Bewegtbild-Inhalte von über 70 Sportarten als Livestream oder On-Demand-Video.

Meldung gespeichert unter: Video-Streaming

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...