France Telecom will in Video-Sharing investieren

Video-Portale

Mittwoch, 22. Mai 2013 17:46
France Telecom Logo

PARIS (IT-Times) - Die France Telecom will Dailymotion, die Video-Sharing Website des Telekommunikationsunternehmens, ausbauen. Im Rahmen dessen wird auch ein Partner gesucht.

Die France Telecom will zwischen 30 Mio. und 50 Mio. Euro in ihre Video-Sharing Website Dailymotion investieren. Stephane Richard, Chief Executive, soll zudem gesagt haben, dass auch die Verhandlungen mit Yahoo Inc. noch nicht abgeschlossen seien, wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet. Offenbar wollte Yahoo! rund 75 Prozent von Dailymotion erwerben, womit die Website einen Wert von 300 Mio. US-Dollar erlangte. Allerdings gab es diesbezüglich auch Bedenken in der französischen Regierung. Diese wiederum hält einen Anteil von 27 Prozent an der France Telecom.

Meldung gespeichert unter: Orange

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...