Facebooks WhatsApp erreicht neuen Meilenstein - 500 Millionen Nutzer

Social-Networking

Mittwoch, 23. April 2014 10:04
Facebook - WhatsApp Logo

MENLO PARK (IT-Times) - Im Februar hatte Facebook für einen Paukenschlag gesorgt, indem das Unternehmen die Übernahme des Mobile-Messengers WhatsApp für stolze 19 Mrd. US-Dollar ankündigte.

Zu diesem Zeitpunkt verzeichnete WhatsApp etwa 450 Millionen aktive Nutzer. Trotz aller Unkenrufe hat WhatsApp seinen Wachstumstrend weiter fortsetzen können und inzwischen die Marke von 500 Millionen aktive Nutzer überschritten, so WhatsApp CEO Jan Kuom im Blog-Eintrag. Am schnellsten wuchs WhatsApp in den vergangenen Monaten in Brasilien, Indien, Mexiko und Russland. WhatsApp-Nutzer teilen im Schnitt etwa 700 Millionen Fotos und 100 Millionen Videos pro Tag über die App, heißt es. Ende Februar kündigte WhatsApp-Mitgründer Jan Koum eine Sprachfunktion für WhatsApp an, wodurch der Mobile-Messenger nicht nur SMS, sondern auch das Telefon ersetzen soll.

Meldung gespeichert unter: WhatsApp

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...