Facebooks Instagram will Windows Phone offenbar außen vor halten

Fotos-Sharing

Mittwoch, 31. Juli 2013 15:00
Facebook Instagram Logo 2014

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Es scheint so, als würde es Facebook nicht gerne sehen, wenn Windows Phone Nutzer Fotos über Instagram hochladen. Offenbar löscht Instagram alle Fotos, die mittels der Windows Phone App Instance über Instagram hochgeladen werden, berichtet der Branchendienst The Verge.

Laut dem Branchendienst verschwinden die über Instance hochgeladenen Fotos auf dem Instagram Account binnen Sekunden, wobei auch die URLs, über die die Fotos erreichbar sind, nicht mehr funktionieren. Dazu passen auch die jüngsten Aussagen von Intagram CEO Kevin Systrom, der ankündigte, dass Instagram womöglich nie auf Windows Phone oder BlackBerry komme. (ami)

Meldung gespeichert unter: Instagram

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...