Facebook steigt zum weltweit zweitgrößten Online-Werbeverkäufer auf

Social-Networking

Freitag, 20. Dezember 2013 16:21
Facebook Unternehmenslogo

MENLO PARK (IT-Times) - Das amerikanische Social-Networking-Portal Facebook kann sich über einen weiteren Meilenstein freuen. Nachdem das Unternehmen längst die Marke von eine Milliarde Nutzer weltweit überschritten hat, dürfte das Unternehmen in 2013 zum weltweit zweitgrößten Verkäufer von Online-Werbung aufsteigen, so die Marktforscher aus dem Hause eMarketer.

Hintergrund ist das starke Wachstum von Facebook (Nasdaq: FB, WKN: A1JWVX) im Mobile-Bereich. Dadurch wird sich Facebook in 2013 auf Platz zwei der weltweiten Online-Werbevermarkter hinter Google, aber noch vor Microsoft einreihen. Bislang rangierte Facebook auf Platz vier der weltweit größten Online-Werbeverkäufer, so eMarketer. Federn lassen wird dagegen voraussichtlich Microsoft, dessen Marktanteil in diesem Jahr um 0,3 Prozentpunkte auf 5,9 Prozent sinken dürfte, schätzen die Marktforscher. Yahoo! dürfte ebenfalls leicht verlieren und einen vollen Prozentpunkt auf 5,8 Prozent abgeben, prognostizieren die eMarketer-Experten. Das Internet-Portal Yahoo! wird damit ebenfalls hinter Facebook auf Platz vier zurückfallen.

Meldung gespeichert unter: Facebook

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...