Expedia: Umsatz verdoppelt!

Dienstag, 31. Juli 2001 09:52
Expedia_new.gif

Expedia (Nasdaq: EXPE, WKN:929106): Das zweitgrößte Online-Reiseunternehmen nach Travelocity hat am Montag seine Quartalszahlen gemeldet. Expedia konnte die Gewinnerwartungen der Analysten um 5 Cents übertreffen. Expedia erwirtschaftete einen Nettogewinn von 4,4 Mio. Dollar oder 9 Cents pro Aktie. Noch vor einem Jahr betrug der Verlust 98 Cents pro Aktie oder 42,4 Mio. Dollar. Die Umsätze verdoppelten sich innerhalb eines Jahres von 37 Mio. Dollar auf 78,5 Mio. Dollar.

Meldung gespeichert unter: Online-Reisen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...