Expedia-Tochter startet Geschäft in Deutschland und Frankreich

Mittwoch, 30. Mai 2007 00:00
Expedia_new.gif

BELLEVUE - TripAdvisor, eine Tochtergesellschaft der Expedia Inc. (Nasdaq: EXPEZ, WKN: A0F41M), hat einen eigenen, lokalisierten Internetreise-Dienst in Deutschland und Frankreich gestartet.

Auf den Seiten www.tripadvisor.fr und www.tripadvisor.de bietet Tripadvisor nach US-Vorbild eine spezielle Internet-Suchmaschine und ein Verzeichnis für Reisen mit entsprechenden Informationen über Städte, Hotels und Aktivitäten an. Zudem finden sich auf den Internet-Seiten Preisvergleiche und Rankings vor allem zu örtlichen Hotels, zu denen Nutzer durch eigene Meinungen in diversen Foren beitragen können. „TripAdvisor.de und TripAdvisor.fr bedeuten einen Meilenstein für unsere globale Aufstellung“, gab sich Marc Charron, Geschäftsführer von Tripadvisor Europa, euphorisch. Reisen sei heute eine globale und zeitintensive Angelegenheit und die Tripadvisor-Dienste sollen bei der Weg- und Hotelsuche informieren und zugleich die Sicht und Meinungen der Nutzer dabei mit einfließen lassen.

Meldung gespeichert unter: Online-Reisen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...