Expedia mit besserem Service

Montag, 22. Januar 2001 14:26
Expedia_new.gif

BELLEVUE/WASHINGTON (internetaktien.de) - Expedia (Nasdaq: EXPE, WKN 929106): Der Online-Reisevermittler Expedia, an dem Microsoft zu 70% beteiligt ist, hat am Montag auf seiner Webseite ein neues Design präsentiert und bietet künftig wesentlich mehr Auswahl an Flügen und Preiskombinationen als bisher. Die Entwicklung des neuen Services hat rund 30 Mio. USD gekostet und vier Jahre in Anspruch genommen. Damit wird Expedia unabhängig von dem veralteten elektronischen Reservierungssystem, das durchweg in der Reiseindustrie verwendet wird.

Bisher ergab die Internetsuche nach Flugangeboten ein mäßiges Ergebnis, Expedia will durch seinen Service die Ergbnisliste von bisher 6-15 auf 100 Treffer ausweiten, so ein Unternehmenssprecher. Diese große Auswahl kann nach bestimmten Kriterien gefiltert werden, ohne daß die Nutzer von der Fülle an Informationen den Überblick verlieren.

Meldung gespeichert unter: Online-Reisen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...