Expedia kooperiert mit Barcelo Hotels & Resorts

Dienstag, 27. Mai 2008 09:14
Expedia_new.gif

BELLEVUE - Der Online-Reisespezialist Expedia (Nasdaq: EXPE, WKN: A0F41M) hat eine Kooperation mit der europäischen Hotelkette Barcelo Hotels & Resorts geschlossen. So sollen künftig Barcelo Hotelzimmer über Expedia- und Hotels.com Webseiten buchbar sein.

Damit kooperiert die Barcelo-Gruppe, die sich im Familienbesitz befindet, erstmalig mit der führenden Online-Reiseagentur. Die Barcelo-Gruppe gilt als eine der schnellst wachsenden Hotelgruppen, wobei das Unternehmen zuletzt auch in Länder wie in Deutschland, Großbritannien und in Mexiko expandiert ist. Über finanzielle Details der Kooperation wurde zunächst nichts bekannt.

Meldung gespeichert unter: Online-Reisen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...