Evergreen Solar nimmt 6:1 Reverse-Aktien-Splitt vor

Freitag, 31. Dezember 2010 11:18
Evergreen Solar

MARLBORO (IT-Times) - Den Aktien des US-amerikanische Solarunternehmens Evergreen Solar steht ein deutlicher Reverse-AktienSplitt bevor.

Evergreen Solar kündigte als Anlass des Absturzes der eigenen Aktien einen Reverse-Aktien-Splitt an, indem für sechs alte Aktien eine neue Aktie angeboten werden. Die Aktienzusammenlegung tritt zum 1. Januar 2011 in Kraft. Den unternehmerischen Problemen muss sich seit zwei Monaten ein neuer Chief Executive Officer annehmen. Richard Feldt hat das Unternehmen Ende September verlassen und wird künftig ein privates Unternehmen leiten.

Meldung gespeichert unter: Evergreen Solar

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...