euromicron übernimmt ACE-Geschäftsbereich

Freitag, 30. September 2011 10:56
euromicron

FRANKFURT (IT-Times) - euromicron hat den Geschäftsbetrieb der Advanced Communication Engineering (ACE) GmbH übernommen. Die ACE GmbH liefert ihren Kunden bundesweit Dienstleistungen und Produkte im Bereich der Daten- und Telekommunikationstechnik.

Die euromicron AG (WKN: 566000) baut ihre Kompetenzen im Bereich der aktiven Netzwerk- und IP-Technik durch Erwerb der ACE Advanced Communication Engineering GmbH weiter aus. Die Schwerpunkte in der Geschäftstätigkeit der ACE GmbH liegen im Wesentlichen in der aktiven Infrastruktur im Bereich Security, also insbesondere Firewall, Client Security, Content- und Virenschutz. In der Telekommunikationstechnik liegt die wesentliche Spezialisierung auf IP-Basis sowie in der passiven Infrastruktur für Rechenzentren und Gebäudeverkabelung. „Für die euromicron stellt der Erwerb der ACE Advanced Communication Engineering einen wesentlichen Baustein zur Abrundung der Kompetenzen der Network-Aktivitäten unserer Gruppe im Bereich Aktiv- und IP-Technik dar“, so der Vorstandsvorsitzende der euromicron AG, Dr. Willibald Späth.

Meldung gespeichert unter: euromicron

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...