euromicron liefert an Flughafen München

Netzwerk-und Telekommunikationsausrüstung

Dienstag, 24. Juni 2014 10:32
euromicron Unternehmenslogo

MÜNCHEN (IT-Times) - Ein Unternehmen der euromicron Gruppe hat einen Auftrag vom Flughafen München erhalten. Es geht um die Modernisierung des Terminal 2 sowie um ein Neubauprojekt.

Die telent GmbH, ein Unternehmen der euromicron Gruppe, soll die Inhouse-Funkinfrastruktur im Terminal 2 des Münchener Flughafens modernisieren. Zudem wird telent für den flächendeckenden Ausbau im Satellitengebäude des Flughafens München verantwortlich sein. Auftraggeber sind die Terminal 2 Gesellschaft mbH & Co. oHG, ein Joint Venture der Flughafen München GmbH und der Deutschen Lufthansa AG und die Flughafen München Baugesellschaft GmbH (FM Bau).

Meldung gespeichert unter: euromicron

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...