Erneute Personalentscheidung bei Infineon in der Diskussion

Mittwoch, 17. November 2010 18:30
Infineon Technologies Unternehmenslogo

MÜNCHEN (IT-Times) - Bei Infineon ist offensichtlich eine neue Personalentscheidung getroffen worden. Der scheidende Lufthansa-Chef Wolfgang Mayrhuber soll nach seiner Pensionierung die Führung des Aufsichtsrats des Halbleiterkonzerns Infineon übernehmen.

Der Luftfahrtmanager soll auf der kommenden Aufsichtsrat-Sitzung zum Kandidaten für den Posten des Chefkontrolleurs gekürt werden, verkünden Medienberichte mit Bezugnahme auf die Nachrichtenagentur Reuters. Lufthansa und Infineon (WKN: 623100) äußerten sich bisher nicht zu den Gerüchten. 

Meldung gespeichert unter: Infineon Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...