EMC schließt Online-Speicherservice Atmos

Montag, 5. Juli 2010 10:36
EMC_Atmos.gif

HOPTKINKTON (IT-Times) - Der weltweit führende Speicherhersteller EMC (NYSE: EMC, WKN: A0RGJD) will seinen Online-Speicherservice Atmos mit sofortiger Wirkung schließen. Dies geht aus einer offiziellen Mitteilung auf der Firmenwebseite hervor.

EMC weist Kunden und Nutzer an, kritische Daten, die aktuell noch auf Atmos Online gespeichert sind, zu sichern und auf andere Service-Partner auszuweichen, die Atmos-basierte Services anbieten.

EMC hatte Atmos Online erst vor etwas mehr als einem Jahr ins Leben gerufen. Dabei handelt es sich um einen Cloud-basierten Online-Speicherservice, der jedoch keinen großen Anklang fand. Zwar nahm die Zahl der Service-Provider zuletzt weiter zu, die EMC Atmos Technologien anboten, dennoch habe man sich entschieden, dass eigene Angebot nunmehr einzustellen, so ein EMC-Sprecher.

Meldung gespeichert unter: EMC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...