EMC schlägt schon wieder zu - ScaleIO übernommen

Netzwerkspeicher

Freitag, 12. Juli 2013 10:58
EMC

HOPKINTON (IT-Times) - Das US-amerikanische Technologie-Konzern EMC hat zwei Tage nach der letzten Übernahme die nächste Akquisition bekannt gegeben. Das Softwarehaus ScaleIO wurde übernommen.

EMC ist ein Entwickler, Hersteller und Vermarkter von Netzwerkspeichern für Unternehmen und will mit der Übernahme der ScaleIO, einem Anbieter von serverbasierter Storage-Software, sein Portfolio erweitern. Im Wesentlichen will man die Strategie vorantreiben, die Flash-Technologie über die gesamte Server- und Speicherinfrastruktur zu verbreiten. Die Übernahme wird EMC in bar begleichen. Zu dem Volumen der Transaktion äußerten sich beide beteiligten Unternehmen indes nicht, der Kauf werde jedoch keine Auswirkungen auf das Ergebnis des Geschäftsjahres haben, so EMC.

Meldung gespeichert unter: EMC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...