EMC kauft Teile von SourceLabs

Dienstag, 6. Januar 2009 15:59
SourceLabs_logo.gif

HOPTKINTON - Der US-Speicherhersteller EMC (NYSE: EMC, WKN: 872526) verstärkt sich im Bereich Cloud Computing und übernimmt Teile des Open-Source-Spezialisten SourceLabs. Über finanzielle Details der Transaktion wurde zunächst nichts bekannt.

EMC-Sprecher Lesley Ogrodnick bestätigte die Transaktion inzwischen, jedoch habe man nur verschiedene Vermögenswerte und ein Mitarbeiter-Team übernommen. Insgesamt werde SourceLabs weiter eine selbständige Firma bleiben, heißt. Die übernommenen Vermögenswerte sollen in das EMC Cloud Infrastructure Geschäft integriert werden.

Meldung gespeichert unter: EMC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...