EMC gewinnt Bieterstreit - NetApp zieht sich zurück

Donnerstag, 9. Juli 2009 09:14
DataDomain_logo.gif

SAN JOSE (IT-Times) - Der US-Speicherhsteller EMC (NYSE: EMC, WKN: 872526) hat den Bieterwettstreit um den amerikanischen Backup-Spezialisten Data Domain gewonnen. Der Konkurrent und Mitbieter NetApp hat seine Übernahmevereinbarung mit Data Domain am Mittwoch aufgelöst und zieht sich damit aus dem Bieterverfahren zurück.

EMC ist damit der alleinige Bieter für Data Domain. EMC hatte seine Übernahmeofferte für Data Domain zuletzt auf 33,5 US-Dollar je Aktie bzw. auf insgesamt 2,1 Mrd. US-Dollar angehoben. NetApp hatte zuvor nur 30 Dollar je Data Domain-Aktie geboten, wird jedoch durch die Auflösung des Merger-Abkommens eine sogenannte Break-up Fee in Höhe von 57 Mio. US-Dollar von Data Domain erhalten.

Meldung gespeichert unter: NetApp

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...