Elsa stellt Insolvenzantrag

Montag, 25. Februar 2002 16:20

Die am Neuen Markt gelistete Unternehmung Elsa (WKN: 507360<ELS.FSE>), in dem Produktionsbereich der Computergrafiken, sowie von professionellen Grafikkarten tätig, hat nun den endgültige Schritt in die Insolvenz vollzogen. Nachdem schon am Freitag bekannt wurde, dass die Verhandlungen mit industriellen Investoren aufgrund des Zeitdruckes nicht fortsetzbar wären, hat der Vorstand heute beim zuständigen Amtsgericht Insolvenzantrag wegen Zahlungsunfähigkeit gestellt.

Ausschlaggebend hierfür war die Illiquidität bei der Rückzahlung der von einem Bankensicherungspool zum 15.02.2002 gekündigt und fällig gestellten Kreditlinien gegenüber dem Unternehmen. Nach dem Abbruch der oben genannten Verhandlungen war die Rückzahlung dieser nicht mehr möglich.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...