Electronic Arts setzt auf Fitness: Neue Spiele für die Wii und das iPhone

Freitag, 13. März 2009 15:08
EA_TigerWoods.gif

REDWOOD CITY - Nachdem der US-Spielentwickler Electronic Arts (Nasdaq: ERTS, WKN: 878372) zunächst den Erfolg der Spielekonsole Nintendo unterschätzt hatte, will das Unternehmen nunmehr eine Reihe neuer Spiele für die Wii und auch fürs iPhone auf den Markt bringen.

So plant das Unternehmen mit EA Sports Active einen Fitness-Titel für die Nintendo Wii. Damit lehnt sich das Unternehmen an dem sehr erfolgreichen Nintendo-Titel Wii Fit an. Allerdings soll das Game keine billige Kopie des Nintendo-Kassenschlagers sein, sondern ein ernsthaftes Fitness-Programm für Menschen bieten, die wirklich abnehmen und fit bleiben wollen. Das Game soll laut EA als Fitness-Berater dienen und den Nutzer mehr Spaß am Training vermitteln. EA Sports Active soll noch im Mai dieses Jahres auf den Markt kommen, verspricht EA.

Meldung gespeichert unter: Electronic Arts

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...