Electronic Arts: Madden NFL 13 verkauft sich 900.000 Mal binnen 24 Stunden

Freitag, 31. August 2012 14:51
EA_Madden_NFL13.gif

REDWOOD CITY (IT-Times) - Endlich wieder ein Erfolg für den US-Spielentwickler Electronic Arts (EA). Das neue NFL-Game „Madden NFL 13“ hat sich binnen der ersten 24 Stunden bereits 900.000 Mal verkauft, wie das Unternehmen via Pressemitteilung mitteilt.

Das Game ist seit Dienstag in Nordamerika auf den Markt. Gegenüber dem Vorjahr (Madden NFL 12) ergibt sich damit ein Verkaufsplus von sieben Prozent. Auch bei der Online-Nutzung meldet EA einen Rekord. Die Zahl der Peak Concurrent User (PCUs) sei um 28 Prozent höher. Das Football-Spiel „Madden NFL 13“ ist sowohl für die Xbox 360, als auch für die PlayStation 3, als auch für die Wii und die PlayStation Vita für 59,99 US-Dollar verfügbar. Die Xbox- und PS-Versionen kosten 59,99 Dollar, während die Wii Version 49,99 Dollar kostet. Die PlayStation Vita Version des Spiels ist schon für 39,99 Dollar zu haben. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Electronic Arts und/oder Spiele und Konsolen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Electronic Arts

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...