ecotel will Wachstum durch Darlehen sichern

Montag, 31. August 2009 16:01
ecotel communication

DÜSSELDORF (IT-Times) - Die ecotel communications AG (WKN: 585434) gab heute die Bereitstellung von weiteren Finanzierungsmitteln bekannt. Ziel sei es, den langfristigen Spielraum des Unternehmens auf diese Weise zu stärken. 

Wie ecotel mitteilte, habe man im Rahmen des ERP-Innovationsprogramms der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) über die Commerzbank Finanzierungsmittel in Höhe von fünf Mio. Euro erhalten. 2,5 Mio. Euro der Darlehenssumme bestehen aus einer Fremdkapitaltranche der Commerzbank mit einer Laufzeit von zehn Jahren bei zwei tilgungsfreien Jahren. Die anderen 2,5 Mio. Euro umfassen die Nachrangtranche der KfW mit einer Laufzeit von zehn Jahren bei sieben tilgungsfreien Jahren. 

Die Verwendung des Geldes erfolge bei nach Angaben von ecotel „zweckgebunden“. Dabei stünde die Entwicklung von Festnetz- und Mobilfunk-Konvergenzprodukten im Vordergrund. Durch den nun gewährten Kredit habe man den „finanziellen Spielraum deutlich verstärkt“, so die Einschätzung von ecotel-Finanzvorstand Bernhard Seidl. Langfristig sei mit einem „klaren Wachstumsschub“ zu rechnen. Dieser werde dabei in erster Linie durch die schnellere Umsetzung von Entwicklungsprojekten bedingt. 

Meldung gespeichert unter: ecotel communication

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...