eBay und Microsoft vereinbaren enge Kooperation

Montag, 12. März 2001 12:15
Microsoft Logo (2014)

eBay (Nasdaq: EBAY, WKN: 916529) Das Internet-Auktionshaus eBay und der Redmonder Software-Gigant Microsoft (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) haben eine enge Kooperation vereinbart, mit der sie ihre Internet-Technologie und Internet-Services gegenseitig unterstützen und fördern wollen.

Für eBay könnte die Kooperation weitreichende Konsequenzen haben, da das Unternehmen sein Geschäftsfeld auch außerhalb der eigenen Webseite ausbauen will. Microsoft macht damit erstmals einen großen Schritt im Rahmen seiner ".NET" Strategie, die das Internet stärker in die Produkte und Services von Microsoft verankern will.

Meldung gespeichert unter: eBay

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...