eBay schafft neue Einheit - E-Commerce für Wearables im Visier

Mobile Commerce

Montag, 7. April 2014 11:35
eBay Logo

SAN JOSE (IT-Times) - Der amerikanische Online-Auktionator eBay geht neue Wege. Das Unternehmen hat offenbar eine neue interne Einheit bestehend aus Ingenieuren und Designer geschaffen, um E-Commerce auf Wearables und andere Internet-Geräte zu bringen.

Die Maßnahme ist Teil der neuen Innovation und New Ventures Group, die zum Ziel hat, neue Wege zu finden, um E-Commerce auf Geräte zu bringen, die ein Display haben. Zuvor hatte eBay bereits eine App für die Samsung Galaxy Gear Smartwatch auf den Markt gebracht, zudem ist eine App für die Pebble Smartwatch verfügbar. Die Initiativen werden von eBay-Manager Steve Yankovich geleitet, berichtet der Branchendienst TechCrunch. Im Mittelpunkt stehen nicht schnelle Umsätze, sondern man will bei eBay herausfinden, wie die Zukunft des E-Commerce aussehen wird.

Meldung gespeichert unter: Mobile Commerce (M-Commerce)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...