eBay lotst Käufer mit neuem Experiment in echte Geschäfte

Mittwoch, 22. Dezember 2010 17:48
Ebay.gif

BERLIN (IT-Times) - Der amerikanische Online-Auktionator eBay Inc. führte gestern ein neues Angebot für seine Kunden ein. Dabei werden sie aus dem Internet und in nahe liegende echte Läden gelockt.

Der Service nennt sich „GiftsNearby“ und ermöglicht Usern laut der New York Times, Produkte in Geschäften ihrer Nachbarschaft zu finden. Vor allem Kunden, die kurz vor Weihnachten die Fristen für eine pünktliche Lieferung von Online-Käufen verpasst haben, profitieren von dieser Möglichkeit. Der Online- Auktionator eBay Inc. (Nasdaq: EBAY, WKN: 916529) will dadurch das sich verlangsamende Online-Wachstum der letzten Jahre kompensieren.

Meldung gespeichert unter: eBay

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...