eBay auf der Suche nach Übernahmekandidaten zum Technologieausbau

Donnerstag, 9. Juni 2011 10:58
eBay

SAN JOSE (IT-Times) - Das Online-Auktionshaus eBay setzt auf den Smartphone-Sektor um Verkäufe über den eigenen Marktplatz auszubauen und ist daher auf der Suche nach Übernahmekandidaten.

Wie Reuters schreibt, rechnet eBay Inc. (Nasdaq: EBAY, WKN: 916529) dieses Jahr mit mobilen Umsätzen im Umfang von vier Mrd. US-Dollar für 2011, welche jedoch weiter ausgebaut werden sollen. Helfen sollen hier Technologien wie Bilderkennung und Augmented Reality (Unterstützte Realität). Mit Hilfe solcher Technologien erwartet eBay, dass man Käufe beim Warten auf den Bus und ähnlichen Situationen generieren kann. Der Konzern selbst spricht von Impulskäufen, welche man deutlich erhöhen will.

Meldung gespeichert unter: eBay

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...