EAs SimCity mit neuem Rekord - mehr als 1,1 Millionen Kopien verkauft

PC-Spiele

Dienstag, 19. März 2013 10:33
SimCity_logo.gif

REDWOOD CITY (IT-Times) - Der US-Spielentwickler Electronic Arts (EA) kann einen Erfolg melden. Die neue fünfte Edition von SimCity verkaufte sich binnen der ersten zwei Wochen nachdem Marktdebüt bereits mehr als 1,1 Millionen Mal. Es ist damit das erfolgreichste Marktdebüt einer SimCity-Edition.

Rund 54 Prozent der Käufer besitzen eine digitale Ausgabe des Spiels, die direkt über die Origin-Plattform heruntergeladen wurde. SimCity hatte ein großartiges Wochenende mit starken Verkäufen in Nordamerika und Europa, wodurch die Nachfrage über den Erwartungen gelegen habe, so das Fazit von EA Chief Operating Officer (COO) Peter Moore.

Bei SimCity handelt sich um eine Wirtschaftssimulation mit Social-Elementen. Die neue SimCity Edition hat auch die Online-Spieleplattform Origin zu einem neuen Rekord verholfen. Origin verzeichnete zuletzt 1,3 Millionen Peak Concurrent Users (PCUs), also Nutzer, die gleichzeitig auf der Spieleplattform eingeloggt waren.

Meldung gespeichert unter: Electronic Arts

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...