EarthLink schluckt One Communications für 370 Mio. Dollar

Montag, 20. Dezember 2010 15:47
OneCommunications.gif

ATLANTA (IT-Times) - Der amerikanische Internet-Service-Provider EarthLink verstärkt sich durch eine Übernahme und schluckt den IP- und Telekom-Provider One Communications für insgesamt 370 Mio. US-Dollar. Im Kaufpreis enthalten ist die Übernahme von Nettoverbindlichkeiten in Höhe von 285 Mio. Dollar.

Die in Burlington/Massachusetts ansässige One Communications ist einer der führenden IP-und Telekom-Provider in den USA. Das Unternehmen beschäftigt rund 1.500 Mitarbeiter und ist insbesondere im Nordosten, Mittelwesten und Mittelatlantik aktiv. One Communications betreut rund 113.000 kleine und mittelständische Firmenkunden in 17 US-Bundesstaaten, wobei das Unternehmen insbesondere in Ballungszentren wie in Boston, New York, Philadelphia, Baltimore und Columbia aktiv ist.

Meldung gespeichert unter: EarthLink Holdings

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...