Drillisch mit neuem Geschäftsmodell im Aufwärtstrend

Freitag, 2. März 2012 10:41
Drillisch-Telecom.gif

MAINTAL (IT-Times) - Der Mobil Service Provider Drillisch hat seine vorläufigen Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2011 veröffentlicht. Nach zuletzt harten Zeiten scheint es jetzt für das Unternehmen wieder besser zu laufen.

Wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung bekannt gab, konnte Drillisch im vierten Quartal 2011 102,1 Mio. Euro und damit 1,4 Prozent mehr umsetzen als noch im letzten Quartal 2010. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) blieb unterdessen mit 12,7 Mio. Euro auf Vorjahresniveau.

Meldung gespeichert unter: Drillisch

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...