Drillisch AG wächst im ersten Quartal 2010

Mittwoch, 28. April 2010 18:08
Drillisch-Telecom.gif

MAINTAL (IT-Times) - Der deutsche Mobilfunk-Service-Provider Drillisch AG konnte im ersten Quartal 2010 beim Umsatz zulegen. Dies geht aus dem heute veröffentlichten Quartalsbericht der Gesellschaft hervor.

Drillisch wies für die ersten drei Monate 2010 einen Umsatz von 84,6 Mio. Euro aus. Gegenüber dem Wert des Vorjahresquartals von 77,8 Mio. Euro entspricht dies einem Zuwachs von 8,7 Prozent. Auch beim Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) meldete das Unternehmen einen Zuwachs. Hier stieg der Wert von 9,7 Mio. Euro in 2009 auf 11,0 Mio. Euro im ersten Quartal 2010, was einem Plus von 13 Prozent entspricht. Demzufolge erhöhte sich die EBTIDA-Marge von 12,5 auf 13,0 Prozent.

Meldung gespeichert unter: Drillisch

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...