DoubleClick verkauft Marketingeinheit an Aprimo

Mittwoch, 15. Juni 2005 09:40

INDIANAPOLIS - Der amerikanische Werbe- und Marketingspezialist DoubleClick (Nasdaq: DCLK<DCLK.NAS>, WKN: 912287<DOI.FSE>) verkauft sein Marketinggeschäft für Geschäftskunden an den US-Software- und Marketingspezialisten Aprimo. Über finanzielle Details der Transaktion wurde zunächst nichts bekannt.

DoubleClicks Firmenkundengeschäft im Bereich Marketing umfasste unter anderem die Produkte SmartPath und Ensemble. Mit der Übernahme will Aprimo nicht zuletzt seine Position in den Industrien Pharmazie, Telekommunikation, Finanzservices und Technologie weiter stärken. DoubleClick will sich durch den Verkauf hingegen mehr auf sein Kerngeschäft rund um den Bereich Online-Marketing konzentrieren.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...