dmexco 2013: „BVDW Guided Tours“ zeigen Marketingtrends / Anmeldung ab sofort möglich

Mittwoch, 28. August 2013 21:11
BVDW

BVDW veranstaltet exklusiv 21 themenspezifische Führungen über die dmexco / Kostenfreie Teilnahme / Registrierung ab sofort auf BVDW-Website

Düsseldorf, 28. August 2013 – Zum fünften Mal lädt der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. zu themenspezifischen Touren über die dmexco ein. Ab sofort können sich die Fachbesucher zu diesen exklusiven „BVDW Guided Tours“ auf der dmexco 2013 kostenfrei anmelden. Auf insgesamt 21 Touren führen erfahrene BVDW-Branchenexperten die Teilnehmer zu den wichtigsten Marketingtrends und neuesten Entwicklungen über die Leitmesse für die gesamte digitale Wirtschaft. Die Registrierung zu den „BVDW Guided Tours“ erfolgt auf der BVDW-Website unter http://www.bvdw.org/veranstaltungen/dmexco/guidedtours.html.

Die „BVDW Guided Tours“ 2013 in der Übersicht:

Tour 1: E-Mail

Tour 2: Bewegtbild

Tour 3: Digitale Marketingtrends

Tour 4: Performance Marketing

Tour 5: Multiscreen

Tour 6: Mobile

Tour 7: Webanalytics

Tour 8: Social Media

Tour 9: E-Mail

Tour 10: Customer Journey

Tour 11: Digitale Markenführung

Tour 12: E-Commerce

Tour 13: E-Commerce

Tour 14: Customer Journey

Tour 15: E-Mail

Tour 16: Realtime Advertising

Tour 17: Mobile

Tour 18: Big Data und Tracking

Tour 19: Webanalytics

Tour 20: Suchmaschinenmarketing

Tour 21: E-Commerce

Ablauf der „BVDW Guided Tours“

Zentraler Startpunkt jeder „BVDW Guided Tour“ ist der BVDW-Messestand im Messeboulevard, Eingang Nord. Ein erfahrener Tourguide aus den BVDW-Gremien informiert während der Führung via Kopfhörer über die aktuellsten digitalen Trendthemen. Den Fachbesuchern werden an ausgewählten Ausstellerständen aus erster Hand neue Markttrends präsentiert und Fachfragen von den Experten vor Ort beantwortet.

 

Rechtzeitige Anmeldung für Fachbesucher empfohlen

„Aufgrund der hohen Resonanz in den vergangenen Jahren und der begrenzten Teilnehmeranzahl, sollten sich alle interessierten Fachbesucher frühzeitig für die ‚BVDW Guided Tours‘ anmelden“, empfiehlt Tanja Feller, BVDW-Geschäftsführerin. An jeder Tour können bis zu 25 Besucher teilnehmen. Um der großen Nachfrage gerecht zu werden, finden zu einigen Themenbereichen mehrere „BVDW Guided Tours“ statt.

Registrierte Fachbesucher der dmexco 2013 können sich über die BVDW-Website für die „BVDW Guided Tours“ anmelden: http://www.bvdw.org/veranstaltungen/dmexco/guidedtours.html  


dmexco – eine Marke des BVDW

Seit Beginn der dmexco im Jahr 2009 ist der BVDW gemeinsam mit dem Online-Vermarkterkreis (OVK) im BVDW ideeller und fachlicher Träger dieser einzigartigen Kombination aus Messe und Konferenz, die sich zur globalen Marketing-Plattform entwickelt hat. Als Inhaber der Marke „dmexco“ präsentiert sich der BVDW mit zahlreichen Angeboten und Aktivitäten rund um die Kongressmesse. So läutet der Verband am Vortag mit dem offiziellen Pre-Event „Online Ad Summit“ und dem „Start-up Media Forum“ die dmexco-Tage ein. Auf der Messe selbst stellt der BVDW auf seinem eigenen Stand im Messeboulevard u.a. sechs neue Publikationen und Studien vor. Neben den „BVDW Guided Tours“ veranstaltet der Verband 14 BVDW-Seminars, in denen rund 50 Branchenexperten Einblick in die Zukunft der Online-Werbewirtschaft bieten. In Halle 8 befindet sich zudem die „BVDW Digital Lounge“, der Gemeinschaftsstand für BVDW-Mitglieder.

 

Am 18. und 19. September 2013 lädt der BVDW nun schon zum fünften Mal gemeinsam mit der Koelnmesse zu zwei innovativen Messe- und Konferenztagen auf die dmexco ein.

 

Fachbesucher melden sich hier kostenfrei für die dmexco 2013 an:

https://service.dmexco.de/Besucherregistrierung


Hochauflösendes Bildmaterial auf dem BVDW-Presseserver unter:

http://www.bvdw.org/presseserver/bvdw_guided_tours_2013  


Kontakt:

Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.

Berliner Allee 57, 40212 Düsseldorf

www.bvdw.org  

 
Ansprechpartner für die Presse:

Tim Woodroffe, Referent der Geschäftsführung, Marketing und HR

Tel: +49 (0)211 600456-11, Fax: -33

woodroffe@bvdw.org  

Über den BVDW

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ist die Interessenvertretung für Unternehmen im Bereich interaktives Marketing, digitale Inhalte und interaktive Wertschöpfung. Der BVDW ist interdisziplinär verankert und hat damit einen ganzheitlichen Blick auf die Themen der digitalen Wirtschaft. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, Effizienz und Nutzen digitaler Medien transparent zu machen und so den Einsatz in der Gesamtwirtschaft, Gesellschaft und Administration zu fördern. Im ständigen Dialog mit Politik, Öffentlichkeit und anderen Interessengruppen stehend unterstützt der BVDW ergebnisorientiert, praxisnah und effektiv die dynamische Entwicklung der Branche. Die Summe aller Kompetenzen der Mitglieder, gepaart mit den definierten Werten und Emotionen des Verbandes, bilden die Basis für das Selbstverständnis des BVDW. Wir sind das Netz.

Meldung gespeichert unter: BVDW

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...